Dienstag, 19. Mai 2020

Galce


Verschiedene Glace Sorten
Grund Rezept :

4 Eigelb
150gr Zucker
500 Ml Milch
½ Vanille Schote

250ml Rahm
Doppel, Voll oder Halbrahm je nach Kalorien ­čśŐ

Eigelb Zucker und Milch kurz vors Kochen bringen ca 75Grad
Masse gut ausk├╝hlen lassen am besten ├╝ber Nacht.

Die Eimasse mit dem Rahm vermengen.
Dan nach belieben Aromatisieren: Ich hate eine Maschine von Betty Bossi die ein Fassungsverm├Âgen aufweist von einem Liter .

300gr. Gefrorene Heidelbeeren
Vanille mit Schokoladen Sp├Ąne gerafelte Schokolade kurz vor ende darunter r├╝hren .
400 gr. Aprikosenp├╝ree
250 ml Appenzeller Alpenbitter  
2 El Kaffeepulver In die lauwarme Eimasse einr├╝hren
Den Ideen sind Keine grenzen gesetzt .
Das gante in einer Galcenmaschiene ca 1 Stunde r├╝hren lassen .



Viel Spass beim nachmachen en Guete
Eure AnKocht

Dienstag, 30. Juli 2019

Tomatetarlets

Zutaten f├╝r 4 Personen

2 Bl├Ątterteige rechteckig
4 Tomaten
3 Kugeln Mozarella







Den Bl├Ątterteig in Rechtecke schneiden .

Die Tomaten in scheibenschneiden und auf den Bl├Ątterteig legen , mit einer scheibe Mozzarella belegn und mit etwas Kr├Ąutersaltz dar├╝ber streuen .

Backen bei 200Gr ca 20 min
Evt Bleche einmal wenden .

Dazu passt Salat

En guete
Eure anKocht

Sonntag, 19. Mai 2019

Kalbsbr├Ąt Muffin mit Romanesco und Morcheln


Kalbsbr├Ąt Muffin mit Romanesco und Morcheln



Zutaten :
600g Kalbsbr├Ąt
1 Romanesco je nach Gr├Â├če (oder Blumenkohl )
15 gr. getrocknete Morcheln
1 El Bouillon NULLKOMANULL







Die Morcheln ca. 30 Min in lauwarmen Wasser einweichen.
Das Kalbsbr├Ąt in eine Sch├╝ssel geben die Morcheln dazugeben und w├╝rzen mir der Bouillon .
Mit den H├Ąnden gut vermischen .

Den Romanesco (Ich habe auch noch Blumenkohl genommen) in kleinen Blumen brechen .

Silikon Muffinformen auf ein Blech zurechtstellen.
Etwas Br├Ąt flachdr├╝ckt und den Romanesco einh├╝llen und Kugel Formen je nach gew├╝nschter Gr├Â├če .
Die Masse l├Ąsst sich am besten Formen wen die H├Ąnde leicht nass sind .
Die Kugeln in die Silikonformen legen und bei 180 Grad Umluft 35-40 min backen .
Ich habe dazu Gurkensalat und „H├Ârndli“ Serviert .








En guete
Eurer AnKocht

Bouillon NULLKOMANULL im Oberthal


 #Bezahlte Werbung 

Auf den Spuren von NULLOMANULL in Obertal ... 

Auf meine Frage wo bekomme ich diese Bouillon von Nullkomanull 
wurde mir sehr freundlich empfohlen in meiner N├Ąhe in das Obertal zu fahren . 


Obertal ist ein kleiner Ort im Emmental inmitten von H├╝geln in 822m ├╝ mit ca. 800 Einwohner . 
Gesagt getan nahm ich den Weg dorthin in angriff und suchte im Reutigraben nach der K├Ąserei mit Treffpunkt.

Angekommen wurde ich freundlich empfangen und ich erkl├Ąrte der Verk├Ąuferin ich suche die Bouillon NULKOMANULL .

Sehr gut platziert auf der K├Ąsetheke zeigte Sie mir die Bouillon und f├╝gte hinzu ein so gutes Produkt brauche einen guten Platz sie empfehle mit die mit Gem├╝se .

Ich kaufte wie versprochen je ein Glas Gem├╝se und Fleischbouillon .

 Die Hochwertige und mit Nat├╝rlichen Zutaten ist diese Bouillon auch f├╝r Allergiker bestens geeignet . 
Nullkomanull verwendet nur frisches Gem├╝se und Kr├Ąuter aus der Region und Fleisch von ihrem Metzger dem sie zu 100% vertrauen .






In meinem neuesten Rezept f├╝r Foodblogsschweiz  habe ich die Gem├╝se Bouillon gleich getestet und ich war sehr begeistert vom Produkt .
Ich freue mich sehr auch in Zukunft mit NULLKOMANULL kochen zu d├╝rfen

En guete
Eurer AnKocht


Montag, 8. April 2019

Macarons


Macarons

Zutaten f├╝r ca. 30 Macarons

2 Eiweiss
1 Prise Salz

120gr. Puderzucker
60 gr. gemahlene Mandeln
2 Messer spitzen Backpulver

Buttercreme :

100gr weiche Butter
50gr Frischk├Ąse zb Philadelphia
50gr Puderzucker

Zum Aromatisieren :
Rest des Rhabarber Sirup der nicht durch das Sieb lief
 Baileys
2 kl l├Âslicher Kaffee mit wenig Wasser verr├╝hren
P├╝rierte Erdbeere
Zitronen Saft
Usw. ­čśŐ

Das Eiweiss mir dem Salz steifschlagen und 2 El Puderzucker nochmal weiterschlagen .

Mandeln, >Puderzucker und Backpulver mischen und unter die Eiwei├č Masse geben vorsichtig vermengen.

Mit einem Spritzbeutel runde Taler auf das Backpapier draufspritzen . Die Spitzen k├Ânnen mit Hilfe von nassen Finger leicht nach unten gedr├╝ckt werden .
Backen bei 150grad ca. 12-15 Min

Ausk├╝hlen lasen und die Creme draufspritzen und mit einem Deckel leicht zusammendr├╝cken .
1 . Std K├╝hlstellen und genie├čen .

Die Macrons k├Ânnen auch tiefgefroren werden ca. 2 Monate .

Alternativ k├Ânnen die Macrons auch mit salziger F├╝llung serviert werden .







En guete
Eure Ankocht

Rhabarber Minze Sirup


Rhabarber Minze Sirup

Zutaten f├╝r ½l Sirup

300 gr. Rhabarber
600 ml Wasser
2 El Honig

1 Handvoll Minze frisch oder getrocknet
4 El Zucker
1BL Zitronens├Ąure


Rhabarber Waschen und in kleine St├╝cke schneiden die Minze und den Honig dazu geben und mit dem Kochenden Wasser ├╝bergie├čen . 1 Stunde stehen lassen.
Die Minzen Bl├Ątter rausfischen und den Sud einkochen  mit dem restlichen Zucker .
Zitronens├Ąure vorsichtig beigeben .
Den Sirup durch ein Sieb gie├čen und nochmals kurz aufkochen in Saubere Flaschen abf├╝llen und verschlissen .


Den Sirup passt normal als Getr├Ąnk mit Mineralwasser oder kann auch zu einem Apero mit Sekt zum aufpimpen genossen werden .

Ich verwende sehr viel Honig daher auch wieder in diesem Rezept ein Bestandteil .
Wir haben selber Bienen beim schleudern der Waben, um den Honig zu gewinnen gibt es auch nach doppeltem Sieben R├╝ckst├Ąnde, die nicht verkauft werden k├Ânnen und sehr gut geeignet  zum Backen Kochen oder auch f├╝r uns zum Fr├╝hst├╝ck .














En guete
Eure AnKocht   



Montag, 11. M├Ąrz 2019

R├╝blisalat / Karottensalat mit Haseln├╝ssen und Birnen


R├╝blisalat / Karottensalat mit Haseln├╝ssen und Birnen

Zutaten f├╝r 4 Personen:

50gr Haseln├╝sse oder Mandeln
1kg Karotten
1 Birne
1 El Honig

Sauce:
1El Balsamico Essig
1El Wei├čwein Essig
4El Sonnenblumen ├ľl
1El Bouillonpulver


Die Haseln├╝sse zerkleinern und in der Bratpfanne anr├Âsten das sich die Schalen l├Âsen.
F├╝r die N├╝sse von der Schale zu trennen in ein grobes Sieb geben und durchmischen die kleinen Schalenteile l├Âsen sich so am besten. Zur├╝ck in die noch warme Bratpfanne geben und den Honig mit der klein geschnittenen Birne beif├╝gen, das ganze leicht erw├Ąrmen und ca. 5 Min auf niedriger stufe einkochen.

Die Karotten sch├Ąlen und raffeln. Ich brauche daf├╝r die Zyliss Raffel gib nat├╝rlich auch andere Ger├Ąte.
├ľl Essig und Bouillonpulver beigeben und unterr├╝hren.
Die NussBirnnenHonig Mischung dar├╝berstreuen und nochmals vermengen.

Dieser Salat passt zum normalen Zmittag aber auch an einem Grillfest.



   




En guete
Eurer AnKocht